Suche
 
Herzlich willkommen auf der Homepage der Bergrettung Tirol
Wir finden immer einen Weg und geben unser Bestes .. für Ihr Leben!

Trauer um Bergrettungsarzt Martin Pöll

 (c) dr. poell
Der Österreichische Bergrettungsdienst trauert um seinen Bergretter und Arzt Dr. Martin Pöll von unserer Ortsstelle Ehrwald. Er ist am 14. Mai 2015 nach schwerer Krankheit verstorben. Begräbnis: 22. Mai in Innsbruck-Wilten.
Mehr lesen...

Einladung zum Kletterfestival Zillertal

 (c) kletterfestival
Von 5. bis 7. Juni findet im Zillertal wieder das internationale Kletterfestival statt. Unsere Bergretter der Ortsstelle Ginzling gehören zum Veranstaltungsteam. Hier finden Sie die Einladung und alle Details ...
Mehr lesen...

Hermann Spiegl neuer Landesleiter

 (c) spiegl
Der Maschinenbautechniker Hermann Spiegl ist neuer Landesleiter der Tiroler Bergrettung. Neuer Mann als zweiter Stellvertreter ist Bruno Berloffa. Erster Stellvertreter bleibt Toni Mattle. Die Wahl fand jüngst bei der Landesversammlung in Leutasch statt.
Mehr lesen...

Bizarre Erlebnisse mit Mobiltelefonen

 (c) smartphones
Vertrauen Sie diversen Apps, Notfallknöpfen, Smartphones und "normalen" Mobiltelefonen nie zu sehr, wenn Sie in die Berge gehen. Diese (wahre) Geschichte klingt wie eine Anekdote, ist aber ein ernstes Thema, wo es um Leben und Tod gehen kann.
Mehr lesen...

TOP-PRODUKTE für Förderer

 (c) rucksack
Neue Top-Produkte für unsere Förderer: Multi-Helme für Erwachsene & Kinder, Klettersteig-Set, Airbag-Rucksäcke und vieles mehr! Wer uns pro Jahr mit mindestens 24 Euro unterstützt, genießt vollen Versicherungsschutz bei Rettungskosten in den Bergen ...
Mehr lesen...

Trauer um unsere Michaela Landl

 (c) michaela landl
Wir trauern um Michaela Landl aus der Steiermark. Die Bergretterin kam am 22. Februar ums Leben. Sie war auch eine langjährige Unterstützerin der Tiroler Bergrettung und der Alpinmesse Innsbruck. Michi wurde am 26. Februar in Ramsau zur Einäscherung verabschiedet.
Mehr lesen...

Neues Buch: Moderne Seiltechnik

 (c) perfekt
Die Bergrettung Tirol hat vor kurzem ein neues Buch über Seil- und Sicherungstechnik für Bergsportler herausgebracht: Laien, Anfänger, Fortgeschrittene und Profis: "Perfekt". Zu bestellen bei unserer ÖBRD-Landesleitung und demnächst auch auf Amazon im Web.
Mehr lesen...

BUCH ÜBER ÖBRD: "Nerven wie Seile"

 (c) nerven wie seile
"Nerven wie Seile" heißt dieser prachtvolle Foto-Band über die Bergrettung. Das neue Buch von Maren Krings und Irene Prugger wurde im . Oktober in Innsbruck und St. Ulrich am Pillersee vorgestellt.
Mehr lesen...

UPDATE: Unser ÖBRD-Kurskalender 2015

 (c) kalender
Hier finden unsere Bergrettungsleute den Kurs- und Ausbildungskalender der Tiroler Bergrettung für 2015 - besonders wichtig für unsere Nachwuchskräfte, um sich das Jahr als Ehrenamtler gut einteilen zu können.
Mehr lesen...

Premiere: Drei Frauen leiten Ortsstelle

 (c) neue ortsstellenleiterinnen
Erstmals in der Geschichte des ÖBRD Tirol wird eine Ortsstelle von drei Bergretterinnen geführt: Claudia Waldhart übernimmt unseren Standort Rietz als neue Leiterin. Ihre Stellvertreterin ist Simone Amplatz. Neue Kassierin in Rietz: Gabriela Schweigl.
Mehr lesen...
Wussten Sie, dass...

- 4.000 ehrenamtliche Tiroler Bergretter/innen jährlich zu 4.000 Einsätzen einrücken,
- dabei 5.000 Menschen in Bergnot helfen,
- mit der Hundestaffel bei Lawinen und Sucheinsätzen nach Vermissten suchen
- und mit Spezialtrupps für Canyoning-Unfälle und Spaltenbergungen auf Gletschern schnell dort sind, wo sie gebraucht werden.

Mit einem Förderbeitrag von nur 24 Euro unterstützen Sie die Bergrettung bei der Beschaffung von Ausrüstung und versichern sich und Ihre Familienmitglieder für Bergunfälle. Werden Sie noch heute Förderer.


Förderershop & Intranetbereich...
Benutzername:
Kennwort:

Kennwort vergessen?

Sponsorlogo Hochfilzer

Retterwerk

Achleitner

General Solutions GmbH

 
Copyright by Bergrettung TIROL. Alle Rechte vorbehalten. Titelfotos von Matthias Burtscher